Starke Leistungen bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Seniorinnen – Ilse wird Kreiseinzelmeisterin bei Seniorinnen B; Petra wird Vizemeisterin bei Seniorinnen A

Petra Bayer startete erstmals bei den Seniorinnen A. Im Vorlauf spielte sie 490 Holz und stand auf dem 5. Platz. Im Endlauf kegelte sie stolze 540 Holz und wurde mit insgesamt 1030 Holz Vizemeisterin. Die Bezirkseinzelmeisterschaft der Seniorinnnen A  ist am 22. (Vorlauf) und 23. April (Endlauf) beim SKV Neustadt.
Continue reading

Top! Unsere Jugend bei den Kreiseinzelmeisterschaften U14 – Patrick gewinnt bei der U18 souverän

Unsere Youngster waren stark auf den Kreiseinzelmeisterschaften der U14 in Kronach vertreten. Nach dem Vorlauf war Leonie auf dem ersten Platz mit 438 Holz und 13 Holz Vorsprung. Im Endlauf konnte sie dann 449 Holz erzielen; leider reichte das Ergebnis nicht für den ersten Platz, denn die Verfolgerin spielte 465 (gesamt 890 Holz) und holte Leonie (887 Holz) ein. Nora spielte im Vorlauf 387 Holz, im Endlauf traf sie hervorragende 471 Holz (gesamt 858 Holz ) und konnte als Drittplatzierte ebenfalls das Treppchen besteigen. Helena spielte insgesamt 699 Holz (317 Holz + 382Holz) und wurde 6., Alisa spielte 641 Holz  (302 Holz + 339 Holz)und belegte den 7. Platz. Die Bezirksmeisterschaften finden am 29. und 30. April in Gestungshausen statt.

Patrick konnte sich souverän bei den Kreiseinzelmeisterschaften der U18 mit 1066 Holz (Vorlauf 533 Holz, Endlauf 533 Holz) und 33 Holz Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Jan Sandler durchsetzen. Er startet am 22. April bei den Bezirkseinzelmeisterschaften in Gestungshausen.

Damen I holen SKV-Pokal

Unsere Damen konnten heute den SKV-Pokal auf der Bahnanlage des TSV Wirsberg verteidigen. Nachdem einige Mannschaften absagten, war ESV Neuenmarkt 2 als einzige gegnerische Mannschaft mit am Start. Nach dem ersten Durchgang mit Petra (515Holz) und Birgit (462 Holz) führten die unsere Damen mit knappen 7 Holz, da Neuenmarkt einen Bonus von 50 Holz bekam. Barbara (518 Holz) und Sandra (516 Holz) konnten den Sack dann zumachen und so kam es zu einem deutlichen Ergebnis von 2011:1904 für Blau-Weiß!

Continue reading